CFSv2: Warmer Juni nach kühlem Mai 2015 in Mitteleuropa? Schafskälte wieder mit Unwettern wie 2014?

Das NOAA-Wettermodell CFSv2 sieht einen Tag vor dem meteorologischen Sommeranfang nach einem um -0,7 K unterkühlten Mai und einem insgesamt durchschnittlich temperierten Frühling in Deutschland einen sommerlich warmen Juni 2015 in Mitteleuropa: (Alle Grafiken und Bilder lassen sich durch Anklicken … CFSv2: Warmer Juni nach kühlem Mai 2015 in Mitteleuropa? Schafskälte wieder mit Unwettern wie 2014? weiterlesen

DWD: Warmer Frühling 2015 in Deutschland – bei einer Abweichung von 0,3°C zum Klimamittel 1981-2010?

Update 2.6.2015: DWD-Korrektur: Mai und Frühling 2015 um -0,2°C weniger “warm” als in den Pressemitteilungen gemeldet – Frühling 2015 nun um -1,4°C kälter als im Vorjahr Es fehlen zwar noch drei Maitage, aber der DWD berichtet heute, 29.5.2015, mit hochgerechneten … DWD: Warmer Frühling 2015 in Deutschland – bei einer Abweichung von 0,3°C zum Klimamittel 1981-2010? weiterlesen

Wie wird der Sommer 2015 in Deutschland? Langfristprognosen im Vergleich

Nach einem durchwachsenen Frühling mit zuverlässigen Eisheiligen und seit 16 Jahren erstmals wieder fünf Meter Rekordschnee Ende Mai auf der Zugspitze steht am 1.6.2015 der meteorologische Sommer vor der Tür. Die naturgemäß für diesen langen Vorhersagezeitraum noch sehr unzuverlässigen Wettermodelle … Wie wird der Sommer 2015 in Deutschland? Langfristprognosen im Vergleich weiterlesen

Fünf Meter Rekordschnee auf der Zugspitze – Eisheilige bei der Arbeit

Mit 5 Meter erreichte die Schneehöhe auf der Zugspitze am Pfingstsonntag gestern, 24.5.2015, den höchsten Stand für Ende Mai seit 16 Jahren, wie WetterOnline berichtet: http://www.wetteronline.de/wetternews/2015-05-24-sn „Die Schneedecke auf Deutschlands höchstem Berg ist weiter angewachsen. Am Sonntag früh wurde sogar … Fünf Meter Rekordschnee auf der Zugspitze – Eisheilige bei der Arbeit weiterlesen