Neues Sonnenmodell: „Kleine Eiszeit“ schon in 15 Jahren – Eisige Winter in Europa und Nordamerika

Schon ab dem Jahr 2030 erwarten Wissenschaftler der University of Northumbria/Wales wegen des starken Rückgangs der Sonnenaktivität eine neue „Kleine Eiszeit“ mit eisigen Wintern in Europa. Die Themse werde im Winter wieder zufrieren, wie dies vor etwa 300 Jahren im … Neues Sonnenmodell: „Kleine Eiszeit“ schon in 15 Jahren – Eisige Winter in Europa und Nordamerika weiterlesen

La Niña kommt: Drohen eine kräftige Hurrikan-Saison und ein eisiger Winter wie 2010/11?

Update 28.5.2020: Narrenschiff „Polarstern“ (Position) weiter gefangen im dicken und kompakten Eis auf Norddrift – Rettungskommando mit Hubschraubern in Reichweite… – aktuelle Eislage. Update 27.5.2020: Narrenschiff „Polarstern“ (Position) sitzt weiter unfreiwillig im dicken und kompakten Eis fest und driftet nach … La Niña kommt: Drohen eine kräftige Hurrikan-Saison und ein eisiger Winter wie 2010/11? weiterlesen

Eisiger Polarwirbel besucht Europa – Januar-Winter 2019 vom Feinsten?

Update 9.1.2019: Schneechaos in den Alpen: Katastrophenzustand in Österreich – Die Lage wird immer bedrohlicher! Bayern: Schneemassen bereiten Probleme – viele Straßen gesperrt! Modelle sehen weitere Schneefälle auch in der kommenden Woche Update 8.1.2019 Weiße Strände in Süditalien! Alpen: Schneesturm … Eisiger Polarwirbel besucht Europa – Januar-Winter 2019 vom Feinsten? weiterlesen

Eisiger Winter 2017/18 in Deutschland und Europa? Ein früher statistischer Blick sagt: Ja!

UPDATE 15.8.2017: Globale Temperaturen im freien Fall – SH im negativen Bereich! Wenn La Niña im zweiten Halbjahr 2017 kommt, dann wird der Winter 2017/18 in großen Teilen Europas eisig – sagt die Statistik. Das gilt allerdings auch, wenn sie nicht … Eisiger Winter 2017/18 in Deutschland und Europa? Ein früher statistischer Blick sagt: Ja! weiterlesen

UPDATE: Eisiger Januar 2017 – Europa unter sibirischer Kälte: Der Winter bleibt!

UPDATE 10.1.2017: ECMWF mit Cut-Off-Tief und tiefem Winter in der kommenden Woche! „Schneebombe“ schon am Donnerstag? Sturmflut!! UPDATE 10.1.2017: Fotostrecke: Starke Schneefälle im Südwesten. Mit Temperaturen unter Minus 40 Grad Celsius in großen Teilen Russlands und heftigen Schneefällen bis nach … UPDATE: Eisiger Januar 2017 – Europa unter sibirischer Kälte: Der Winter bleibt! weiterlesen

Kalter Nordatlantik – Schwache Sonne: Eisiger Jahrhundertwinter 2016/17 wie 1962/63?

Der Nordatlantik ist in den ersten sieben Monaten des Jahres 2016 deutlich kälter als im vergleichbaren El Niño-Jahr 1998, die Sonnenaktivität ist so schwach wie seit 200 Jahren nicht mehr. Kann der Winter 2016/17 deswegen zu einem neuen Jahrhundert-Winter wie 1962/63 … Kalter Nordatlantik – Schwache Sonne: Eisiger Jahrhundertwinter 2016/17 wie 1962/63? weiterlesen

Eisiges Winterwetter mit viel Schnee im Januar 2016? Der gestörte Polarwirbel dominiert die Nordhalbkugel!

Update 10.1.2016: CFSv2 sieht nun wie erwartet einen deutlich kälteren Januar 2016 in Europa (Grafik weit unten). Nach heftigen Wintereinbrüchen bis weit in den Süden der Nordhalbkugel mit Schneestürmen im US-Bundesstaat New Mexico und im Libanon sowie verbreitet eisiger Kälte … Eisiges Winterwetter mit viel Schnee im Januar 2016? Der gestörte Polarwirbel dominiert die Nordhalbkugel! weiterlesen