Wie kalt werden der November 2020 und der Winter 2020/21 in Mitteleuropa?

Update 22.10.2020: Schwerer Wintereinbruch in Nordamerika erwartet – Oktober-Nachtfrost bis unter -20°C in den USA und Schnee bis Texas. Update 20.10.2020: CFSv2 mit kaltem und langem Winter bis weit ins Frühjahr 2021. Update 17.10.2020: CFSv2 erneut mit einem kalten und … Wie kalt werden der November 2020 und der Winter 2020/21 in Mitteleuropa? weiterlesen

Wir sind im kalten Sonnenzyklus 25: Die neue globale „Kleine Eiszeit“ beginnt

Update 24.10.2020: Russland-Video: Zehn fette Eisbären überfalllen einen festgefahrenen russischen Müllwagen. Update 22.10.2020: La Niña statt El Niño: Das völlige Versagen des „bahnbrechenden“ PIK-Modells unter Beteiligung des H.J. Schellnhuber. Update 21.10.2020: Hat ECMWF das ENSO-Modell nach wiederholtem völligen Versagen abgeschaltet? … Wir sind im kalten Sonnenzyklus 25: Die neue globale „Kleine Eiszeit“ beginnt weiterlesen

Modelle einig: Herbst 2020 in Mitteleuropa durchschnittlich kühl und nass – GFS mit Sintflut und drei Meter Schnee in den Alpen

Update 24.10.2020: Die wilde „LUCY“ bringt nass-kühles Oktoberwetter zurück. Update 23.10.2020: Prognosen: Hurrikan „Epsilon“ wird in der kommenden Woche steuerndes Orkantief im Nordatlantik mit Kurs Britische Inseln. Update 21.10.2020: GFS mit zweiter Oktober-Kältewelle zum Monatsende. Update 20.10.2020: Eisige Oktober-Nacht – … Modelle einig: Herbst 2020 in Mitteleuropa durchschnittlich kühl und nass – GFS mit Sintflut und drei Meter Schnee in den Alpen weiterlesen

Folgt auf einen kühlen Juli auch ein kühler August 2020 in Mitteleuropa?

Eilmeldung 10.10.2020: ntv: „Corona-Regeln ignoriert – Viele Ausbrüche nach Groß-Hochzeiten. Trotz strenger Corona-Regeln finden weiterhin Groß-Feiern statt – meist ohne Hygienekonzept. Oft sind es arabisch-türkische Hochzeiten. Für die Gesundheitsämter ist das ein großes Problem.“ Eilmeldung 7.10.2020: Zulassungsprozess für Corona-Impstoff von … Folgt auf einen kühlen Juli auch ein kühler August 2020 in Mitteleuropa? weiterlesen

Faktenmörder: „Globale Erwärmung“ durch Datenfälscher

Update 18.9.2020: Narrenschiff „Polarstern“ bei -8°C und Neueisbildung eingefroren am Nordpol. Update 17.9.2020: Bermuda: Jeden Sonntag ein Hurrikan – auf „Paulette“ folgt „Teddy“. Update 15.9.2020: Antarktis: Meereisflächen weiter auf Vieljahreshoch. Update 14.9.2020: Das CO2 aus der Ausatmung der Menschheit übersteigt … Faktenmörder: „Globale Erwärmung“ durch Datenfälscher weiterlesen

La Niña: Ein kühler nasser Herbst und ein knackig kalter Winter 2020 in Mitteleuropa?

Update 29.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ erwartet laut GFS bis zu -6°C in der kommenden Woche. Update 28.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ mit Eisbäralarm im einsetzenden Polarwinter am Nordpol. Update 25.8.2020: USA-Hurricane Center: „LAURA“ geht als „Major Hurricane“ an Land. Update 25.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ … La Niña: Ein kühler nasser Herbst und ein knackig kalter Winter 2020 in Mitteleuropa? weiterlesen

Siebenschläfer 2020: Bestimmt die erste kühle und nasse Juliwoche den Rest des Sommers?

Update 31.7.2020: Erneut völlig überzogene UWZ-Hitzewarnungen? Noch ’ne frische Julinacht und beinahe Bodenfrost im Erzgebirge. WO beim Mogeln erwischt? Keine 36°C am Flughafen-Köln Bonn am 31.7.2020 – Bestätigung der WO-Falschmeldung. Update 30.7.2020: Eine kalte Nacht an den „Hundstagen“ in Deutschland … Siebenschläfer 2020: Bestimmt die erste kühle und nasse Juliwoche den Rest des Sommers? weiterlesen

Ein statistischer Blick auf den Sommer 2020 in Mitteleuropa

Update 12.7.2020: Übrigens: Am 1.9.2020 rast ein 30m-Asteroid mit rund 30.000 km/h dicht an der Erde vorbei. Allzeitrekordkalte Tmax in Nordholland. Globale 2m-Temperaturen weiter auf Talfahrt mit neuem Jahrestiefstand. Narrenschiff „Polarstern“ im sehr dicken Sommer-Eis auf Westdrift Richtung Grönland. CFSv2 … Ein statistischer Blick auf den Sommer 2020 in Mitteleuropa weiterlesen

Juni 2020: Stramme Schafskälte mit Überflutungen – oder kommt die grosse Dürre?

Update 5.7.2020: DWD: Niederschläge in Deutschland im Juni 2020 siebzehn Prozent über dem WMO-Klimamittel – Positive Tendenz seit 1881. Update 1.7.2020: Juni 2020 in Deutschland verbreitet nass und meist durchschnittlich temperiert bei strammer Schafskälte mit wiederholten Bodenfrösten. Update 30.6.2020: Herbst … Juni 2020: Stramme Schafskälte mit Überflutungen – oder kommt die grosse Dürre? weiterlesen