CFSv2-Prognose des Temperaturabweichung in 850hPa (rund 1500 m)  vom 4. November für den 6. Dezember (Nikolaustag) 2015 zur x-ten Weltklimakonferenz in Paris. Ein kaltes Schneetief liegt mitten über Frankreich, mit verbreiteten Schneefällen ist zu rechnen. Quelle:

CFSv2: Weltklimakonferenz 2015 Paris im Schnee? Schlägt der kalte „Gore-Effekt“ wieder zu?

„Mal sehen, ob der bekannte kalte Gore-Effekt auch die 13.(!) UN-Klimakonferenz in Paris vom 30. November bis 11. Dezember mit einem kleinen Schneestürmchen heimsucht…, zur Abkühlung der rund 17.000 versammelten und sicher umweltfreundlich weitgereisten erhitzten Klimagemüter…“ schrieb ich am 27. … CFSv2: Weltklimakonferenz 2015 Paris im Schnee? Schlägt der kalte „Gore-Effekt“ wieder zu? weiterlesen

Figure 4. The image above shows Arctic sea ice extent on August 16, 2015 from the Multisensor Analyzed Sea Ice Extent (MASIE) data product. Quelle: http://nsidc.org/arcticseaicenews/

Nordwestpassage weiter unbefahrbar: Die frostige Arktis verweigert die Durchfahrt…

Entgegen aller lächerlichen Prognosen für eine sommerlich eisfreie Arktis schon im Jahr 2013 verweigert diese mit mächtigen Eisbarrieren bisher auch im Polarsommer 2015 erneut die Fahrt durch die Nordwestpassage selbst für die teuren Kreuzfahrtschiffe der höchsten Eisklasse (E4) , wie … Nordwestpassage weiter unbefahrbar: Die frostige Arktis verweigert die Durchfahrt… weiterlesen