La Niña setzt Texas und Indien unter Wasser: Die ENSO-Fernwirkungen sind bekannt!

UPDATE 8.9.2017: NOAA-Prognose – Super-Hurrikan „IRMA“ zieht mitten über Florida nach Norden! „Jose“ jetzt Kat. 4!   La Niña im äquatorialen Pazifik ändert die Jetstreams weltweit und führt zu verstärkter Hurrikan-Aktivität im Nordatlantik und zu starken Monsun-Regen auf dem indischen Subkontinent. … La Niña setzt Texas und Indien unter Wasser: Die ENSO-Fernwirkungen sind bekannt! weiterlesen

Eisiger Winter 2017/18 in Deutschland und Europa? Ein früher statistischer Blick sagt: Ja!

UPDATE 15.8.2017: Globale Temperaturen im freien Fall – SH im negativen Bereich! Wenn La Niña im zweiten Halbjahr 2017 kommt, dann wird der Winter 2017/18 in großen Teilen Europas eisig – sagt die Statistik. Das gilt allerdings auch, wenn sie nicht … Eisiger Winter 2017/18 in Deutschland und Europa? Ein früher statistischer Blick sagt: Ja! weiterlesen

La Niña kommt – früher oder später! ENSO-Update August 2017

UPDATE 17.8.2017: Absturz der Wassertemperaturen im äquatorialen Pazifik! La Niña kommt! Die global kühlende La Niña ist im kommenden Herbst/Winter 2017 erneut im Anmarsch, wenn man den wiederholten und aktuell verstärkten Prognosen des amerikanischen ENSO-Modells CFSv2 glauben darf. Bei Eintreffen … La Niña kommt – früher oder später! ENSO-Update August 2017 weiterlesen

Arktis-Eismassen wachsen – Antarktis stark unterkühlt! „Global Warming“ Reality Check Juli 2017

Eilmeldung: USA kündigen offiziell Pariser Klima-Abkommen. Die globalen Temperaturen bleiben auch im Juli 2017 bei den Satellitentemperaturen von UAH mit einer Abweichung von 0,28 K weiter auf niedrigem Niveau – und die Eismassen der Arktis wachsen! Die UAH-Temps sind im … Arktis-Eismassen wachsen – Antarktis stark unterkühlt! „Global Warming“ Reality Check Juli 2017 weiterlesen

Grönlandeis wächst mitten im Sommer – Arktis im Juli 2017 weiter unterkühlt!

TOP News – Katastrophen-Experte fragt: Ist die Oroville-Staumauer undicht? UPDATE 21.7.2017: Beinahe schon wieder Bodenfrost in der Eifel! Zur Zeit der Hauptschmelze wächst der mächtige Eispanzer auf Grönland Mitte Juli 2017 durch wiederholte heftige Schneefälle. Die täglich erneuerte Grafik des Dänischen … Grönlandeis wächst mitten im Sommer – Arktis im Juli 2017 weiter unterkühlt! weiterlesen

Globale Temperaturen weiter auf Talfahrt – „Global Warming“ Reality Check Juni 2017

UPDATE 6.7.2017: Neuer Juli-Kälterekord mit -33°C auf Grönland! und New Video: July 4th Arctic Fake News Update. Die globalen Temperaturen sind im Juni 2017 weiter auf  Talfahrt und haben bei den Satellitentemperaturen von UAH den niedrigsten Stand seit zwei Jahren … Globale Temperaturen weiter auf Talfahrt – „Global Warming“ Reality Check Juni 2017 weiterlesen