„Global Warming“ Reality Check Mai 2015 – Der Trend geht weiter klar nach unten: RSS mit 0,3K Abweichung

Der negative Trend der globalen Satellitentemperaturen (TLT) von RSS setzt sich auch im Mai 2015 mit einer T-Abweichung von 0,3K fort. Die Sonnenaktivität ist anhaltend mäßig, Ende Mai gab es sogar zwei fast fleckenlose Tage auf der erdzugewandten Seite der … „Global Warming“ Reality Check Mai 2015 – Der Trend geht weiter klar nach unten: RSS mit 0,3K Abweichung weiterlesen

DWD-Korrektur: Mai und Frühling 2015 um -0,2°C weniger „warm“ als in den Pressemitteilungen gemeldet – Frühling 2015 nun um -1,4°C kälter als im Vorjahr

Es war abzusehen: Der DWD musste heute erneut – wie schon im April 2015 – seine voreiligen Pressemitteilungen vom 29.5.2015 nur wenige Tage später um -0,2°C nach unten korrigieren: Die Mai-Durchschnittstemperatur 2015 in Deutschland betrug nicht 12,5°C, sondern nur 12,3°C, … DWD-Korrektur: Mai und Frühling 2015 um -0,2°C weniger „warm“ als in den Pressemitteilungen gemeldet – Frühling 2015 nun um -1,4°C kälter als im Vorjahr weiterlesen

DWD: Warmer Frühling 2015 in Deutschland – bei einer Abweichung von 0,3°C zum Klimamittel 1981-2010?

Update 2.6.2015: DWD-Korrektur: Mai und Frühling 2015 um -0,2°C weniger “warm” als in den Pressemitteilungen gemeldet – Frühling 2015 nun um -1,4°C kälter als im Vorjahr Es fehlen zwar noch drei Maitage, aber der DWD berichtet heute, 29.5.2015, mit hochgerechneten … DWD: Warmer Frühling 2015 in Deutschland – bei einer Abweichung von 0,3°C zum Klimamittel 1981-2010? weiterlesen