Modelle einig: Herbst 2020 in Mitteleuropa durchschnittlich kühl und nass – GFS mit Sintflut und drei Meter Schnee in den Alpen

Update 24.10.2020: Die wilde „LUCY“ bringt nass-kühles Oktoberwetter zurück. Update 23.10.2020: Prognosen: Hurrikan „Epsilon“ wird in der kommenden Woche steuerndes Orkantief im Nordatlantik mit Kurs Britische Inseln. Update 21.10.2020: GFS mit zweiter Oktober-Kältewelle zum Monatsende. Update 20.10.2020: Eisige Oktober-Nacht – … Modelle einig: Herbst 2020 in Mitteleuropa durchschnittlich kühl und nass – GFS mit Sintflut und drei Meter Schnee in den Alpen weiterlesen

Faktenmörder: „Globale Erwärmung“ durch Datenfälscher

Update 18.9.2020: Narrenschiff „Polarstern“ bei -8°C und Neueisbildung eingefroren am Nordpol. Update 17.9.2020: Bermuda: Jeden Sonntag ein Hurrikan – auf „Paulette“ folgt „Teddy“. Update 15.9.2020: Antarktis: Meereisflächen weiter auf Vieljahreshoch. Update 14.9.2020: Das CO2 aus der Ausatmung der Menschheit übersteigt … Faktenmörder: „Globale Erwärmung“ durch Datenfälscher weiterlesen

La Niña: Ein kühler nasser Herbst und ein knackig kalter Winter 2020 in Mitteleuropa?

Update 29.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ erwartet laut GFS bis zu -6°C in der kommenden Woche. Update 28.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ mit Eisbäralarm im einsetzenden Polarwinter am Nordpol. Update 25.8.2020: USA-Hurricane Center: „LAURA“ geht als „Major Hurricane“ an Land. Update 25.8.2020: Narrenschiff „Polarstern“ … La Niña: Ein kühler nasser Herbst und ein knackig kalter Winter 2020 in Mitteleuropa? weiterlesen

Siebenschläfer 2020: Bestimmt die erste kühle und nasse Juliwoche den Rest des Sommers?

Update 31.7.2020: Erneut völlig überzogene UWZ-Hitzewarnungen? Noch ’ne frische Julinacht und beinahe Bodenfrost im Erzgebirge. WO beim Mogeln erwischt? Keine 36°C am Flughafen-Köln Bonn am 31.7.2020 – Bestätigung der WO-Falschmeldung. Update 30.7.2020: Eine kalte Nacht an den „Hundstagen“ in Deutschland … Siebenschläfer 2020: Bestimmt die erste kühle und nasse Juliwoche den Rest des Sommers? weiterlesen

Modelle einig: Grimmige Eisheilige im Mai 2020 mit Graupel und Schnee

Update 15.6.2020: Narrenschiff „Polarstern“ (Position): Die Klimanarren haben Eisbäralarm, wollen nach Norden und driften seit drei Tagen wieder im dicken Eis gefangen nach Süden… Aktuelle Eislage. Update 14.6.2020: Narrenschiff „Polarstern“ (Position): Klimanarren seit zwei Tagen wieder im dicken Eis gefangen … Modelle einig: Grimmige Eisheilige im Mai 2020 mit Graupel und Schnee weiterlesen

Modelle sehen Fortsetzung des Winters im März 2020

Update 1.4.2020: Mit strengem Frost in den April: Elfte eisige Frühlingsnacht in Folge. Noch Winter statt Frühling – Fotostrecke. Update 31.3.2020: Spätwinter zum Monatswechsel: Zehnte eisige Frühlingsnacht in Folge – Magnolienblüten im Rheinland erfroren. UKMO-Frontenprognose: Winternachschlag am kommenden Freitag. Update … Modelle sehen Fortsetzung des Winters im März 2020 weiterlesen

Wird der Februar 2020 kälter und winterlicher als der Januar?

Update 29.2.2020: Schneesturm „Bianca“: Bilanz der Stromausfälle in Deutschland Update 28.2.2020: Bianca wütet mit Schnee und Orkan bis zu 126km/h – Stromausfälle und erhebliche Verkehrsbehinderungen in Süddeutschland – Fotostrecke. Update 27.2.2020: UWZ-Warnungen vor Schnee und Sturm. Reger Skibetrieb bei Frost … Wird der Februar 2020 kälter und winterlicher als der Januar? weiterlesen

Wetterticker: Weisse oder grüne Weihnachten 2019?

Update 29.12.2019: Übrigens: Hoher Rheinpegel bei Köln zu Weihnachten 2019 mit ersten Schutzmassnahmen gegen Hochwasser. Update 27.12.2019: Tödliche weisse Weihnachten in den Alpen 2019: Verschüttete und Tote nach Lawinenabgängen und Abstürzen in den Bergen. Update 26.12.2019: UWZ-Vorwarnungen vor Weihnachts-Schneesturm im … Wetterticker: Weisse oder grüne Weihnachten 2019? weiterlesen

Schwächste Sonne seit 200 Jahren: Eiswinter oder Mildwinter 2019/20 ?

Update 6.1.2020: Die Schneemassen der NH wachsen kräftig. Analyse/Prognose: Absturz der 2m-Temperaturen auf der NH. Update 5.1.2020: Sieben-Tage-Trend: Die Erde wird kälter. Update 4.1.2020: Modelle einig: Wintereinbruch um den 4.1.2020 schwächer als von allen am 29.12.2019 erwartet. Schneeflächen der NH … Schwächste Sonne seit 200 Jahren: Eiswinter oder Mildwinter 2019/20 ? weiterlesen