Modelle: Heftiger Märzwinter 2016 in der zweiten Monatshälfte in Deutschland und Europa?

Nach einem spätwinterlichen Start in den Frühling mit verbreiteten Nachtfrösten und teils anhaltenden Schneefällen bis ins Flachland nicht nur in Deutschland rechnen die Wettermodelle aktuell mit einer Verschärfung des Märzwinters 2016 in der zweiten Monatshälfte. Die großen Modelle von ECMWF, NOAA/GFS … Modelle: Heftiger Märzwinter 2016 in der zweiten Monatshälfte in Deutschland und Europa? weiterlesen

Märzwinter 2016 mit Schneefällen bis ins Flachland – Schneesturm in Moskau mit den stärksten März-Schneefällen seit 50 Jahren!

Update 5.3.2016: Zweite Märzhälfte noch kälter als die erste Hälfte? (siehe Märzwinter-Update ganz unten). Mit teils anhaltenden Schneefällen bis ins Flachland und reichlich Schnee in den Höhenlagen zeigt sich der Märzwinter 2016 nicht nur in Deutschland von seiner grimmigen Seite … Märzwinter 2016 mit Schneefällen bis ins Flachland – Schneesturm in Moskau mit den stärksten März-Schneefällen seit 50 Jahren! weiterlesen

Rekordwärme in der Troposphäre im Februar 2016 – Tropische Meeresoberflächen kühlen ab

Update 2.3.2016: UAH mit neuem Monatsrekord – UAH V6 Global Temperature Update for Feb. 2016: +0.83 deg. C (new record). Die vor allem durch El Niño im äquatorialen Pazifik im November und Dezember 2015 stark erwärmten Meeresoberflächen haben einen Teil … Rekordwärme in der Troposphäre im Februar 2016 – Tropische Meeresoberflächen kühlen ab weiterlesen

Modelle: Es bleibt spätwinterlich kalt – Märzwinter 2016 in Sicht!

Update 3.3.2016: Schneesturm „Zissie“ trifft Moskau – Stärkste März-Schneefälle seit 50 Jahren. Mit einer erneuten mäßigen Kältewelle in einem insgesamt milden Februar 2016 in Deutschland zeigen die Wettermodelle nun einen winterlichen Übergang in den März 2016 an: Von Frühling weit … Modelle: Es bleibt spätwinterlich kalt – Märzwinter 2016 in Sicht! weiterlesen

DWD startet mit Falschmeldung ins neue Jahr 2016: Januar 0,2 Grad kälter als gemeldet! Wie kalt wird der Februar 2016?

Die Serie von zu warm geschätzten DWD-Pressemitteilungen im Jahr 2015 reißt auch im neuen Jahr nicht ab: Der Januar 2016 in Deutschland war nach zwei Kältewellen und mit gemessenen 1,0° C Duchschnittstemperatur um 0,2°C kälter als in der Pressemitteilung vom … DWD startet mit Falschmeldung ins neue Jahr 2016: Januar 0,2 Grad kälter als gemeldet! Wie kalt wird der Februar 2016? weiterlesen

Medien: Dutzende Tote bei Rekord-Kälte in Ostasien – In Nordchina unter minus 40 Grad

Nach der Kältewelle in Europa und „Snowzilla“ an der Ostküste der USA hat zeitgleich mit den USA eine unerwartet heftige Kältewelle nun auch Ostasien überrollt und Medien zufolge allein in Taiwan mindestens 85 Menschen am Wochenende das Leben gekostet. Dutzende … Medien: Dutzende Tote bei Rekord-Kälte in Ostasien – In Nordchina unter minus 40 Grad weiterlesen